Sachsen gründet –
Start-Up 2017

Sie können sich ab November 2017 wieder für den Wettbewerb um
„Sachsen gründet – Start-Up 2017“ bewerben. 

Die Teilnahmeinformationen

Teilnahmebedingungen:

Gründer mit Firmensitz in Sachsen, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Unternehmensgründung zwischen 01.01.2012 und 31.12.2015
  • innovative Geschäftsidee
  • überzeugender Businessplan

 

Wir zeichnen sächsische Gründer aus:

  • als kompetente und vorbildhafte Gründerpersönlichkeit – allein oder als Gründerteam
  • mit einem hohen Grad an Innovation und Wachstumspotential
  • für erfolgreichen Markteintritt und gute Entwicklung

Den Bewerbern entstehen weder Anmelde- noch Bearbeitungsgebühren.