Über die Preisträger des Wettbewerbs “Sachsens Unternehmer des Jahres” entscheidet die fachkundige Jury.

Neben den Kennzahlen und Wachstumsdaten sind vor
allem das persönliche und soziale Engagement des Unternehmers, die Mitarbeiterförderung sowie das Bekenntnis zum Standort Sachsen wichtige Entscheidungskriterien.

Jedes Jurymitglied bringt dabei andere Sichtweisen,
bedingt durch die Expertise seines eigenen Arbeitsgebietes, in die Entscheidung ein. Nebenstehend erfahren Sie mehr über die Juroren und ihre Tätigkeit.