Preisverleihung

Sachsens Unternehmer des Jahres wird am 19. Mai 2017 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden gekürt. Er erhält dann die wertvolle, eigens für den Wettbewerb geschaffene Bronzeskulptur „Die Träumende“ der Bildhauerin Malgorzata Chodakowska. Zu den gut 250 geladenen Gästen an diesem Abend gehören Vertreter aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.

Erstmals präsentieren sich in diesem Rahmen neben „Sachsens Unternehmer des Jahres“, auch die Finalisten des Sonderpreises „Sachsen gründet – Start-Up 2017“. Wer das Publikum überzeugen kann, wird an diesem Abend als Sieger gekürt.