Preisverleihung

Sachsens Unternehmer des Jahres 2018 wurde am 4. Mai im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden gekürt. Rainer Gläß der GK Software SE aus dem Vogtland erhielt die wertvolle, eigens für den Wettbewerb geschaffene Bronzeskulptur „Die Träumende“ der Bildhauerin Malgorzata Chodakowska. Zu den gut 270 geladenen Gästen an diesem Abend gehörten Vertreter aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.

Und wieder präsentierten sich in diesem Rahmen neben „Sachsens Unternehmer des Jahres“, auch die Finalisten des Sonderpreises „Sachsen gründet – Start-Up 2018“. Das Publikum entschied sich für Marcell Heinrich und Michael Senf der HERO SOCIETY Impact gGmbH aus Leipzig.