Nominiert

Rechtsanwalt Detlef Bischoff

Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH

geschäftsführender Gesellschafter

Aus welchen Gründen, sollten Sie die Auszeichnung »Sachsens Unternehmer des Jahres« erhalten?:

Sein Ziel war Lyon , gelandet ist er in Halle. Detlef Bischoff ist heute Geschäftsführender Gesellschafter der Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH mit 29 Standorten in Mitteldeutschland und mehr als 300 Mitarbeitern. Und das kam so: Der in Pforzheim Geborene studierte in Freiburg und Lausanne Jura, arbeitete dann zunächst bei einem Anwalt in Freiburg und war gerade dabei, sich auf seine Stelle in Lyon für die Kanzlei Schindhelm & Pfisterer vorzubereiten, als die Wende alles veränderte. Die Kanzlei schickte ihn nicht wie versprochen nach Lyon, sondern in den Süden Sachsen-Anhalts. In Halle hatte die Kanzlei von der Treuhand den VEB Rechnungsführung und Wirtschaftsberatung gekauft und Detlef Bischoff übernahm das Management. 1996 bekam er dann die Chance, die ganze Steuerberatungsgesellschaft zu kaufen. Diese nutzte er und baute das Unternehmen mit anfänglich 170 Mitarbeitern und 3.500 Mandanten, zu heute einer der größten privat geführten Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland aus.

Connex betreut derzeit rund 6.500 Mandate. Daneben baute Detlef Bischoff seine eigene Anwaltskanzlei Hümmerich & Bischoff mit 120 Mitarbeitern auf. Darüber hinaus ist der auch als Honorarkonsul der Republik Malte für Sachsen und Sachsen-Anhalt tätige Unternehmer Mitglied in zahlreichen Aufsichtsräten und Vereinen. Dazu gehören beispielsweise die IHK Halle/Dessau, das Universitätsklinikum zu Leipzig, der Club International e.V. Mitteldeutschland oder der Lions Club Halle an der Saale.

Zurück zur Übersicht