Nominiert

Miroslaw Wrobel

Sonovum AG

Vorstand

Aus welchen Gründen, sollten Sie die Auszeichnung "Sachsen gründet – Start-Up2017" erhalten?:

Sonovum hatte den Mut, etwas anzugehen, das sich so bisher niemand getraut hat: die lückenlose Kartierung des letzten weißen Flecks in der Medizin, des Hirngewebes. Das junge Unternehmen ist in diesem Bereich die ersten Schritte erfolgreich gegangen und befindet sich auf den letzten Metern zur Zulassung eines innovativen Medizintechnik-Systems, das seinesgleichen sucht. Mit ihrer Eigenentwicklung der Cutting Edge-Technologie „Acoustocerebrography by Sonovum“ (ACG) legen die Leipziger den Grundstein für die erste umfassende, nicht-invasive Untersuchung unseres komplexesten Organs in Echtzeit. Da ACG Gewebeveränderungen im Hirn außerdem früher detektiert als dies mit den bisher angewandten Methoden möglich ist, lassen sich kritischer Verläufe bereits bei deren Entstehen sowie während ihres Ablaufs erkennen. Dies ermöglicht erstmals die Ermittlung von Frühindikatoren für eine Vielzahl neurologischer Erkrankungen, die selbst für Spezialisten bisher verborgen blieben.

Zurück zur Übersicht