Nominiert

Rechtsanwalt Detlef Bischoff

Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH

geschäftsführender Gesellschafter

Aus welchen Gründen sollten Sie die Auszeichnung »Sachsens Unternehmer des Jahres 2018« erhalten?

Sein Ziel war Lyon, dann kam er nach Halle und blieb. Heute ist Detlef Bischoff der Geschäftsführende Gesellschafter der Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung GmbH, mit mehr als 300 Mitarbeitern an 29 Standorten in Mitteldeutschland. Der gebürtige Pforzheimer studierte in Freiburg und Lausanne Jura, bevor er in Freiburg bei einer Anwaltskanzlei seine ersten Berufserfahrungen sammelte. Von dort wollte er nach Frankreich und der Umzug nach Lyon stand kurz bevor, als es zur deutsch-deutschen Wiedervereinigung kam. Seine Kanzlei schickte ihn dann nicht wie geplant an die Rhone, sondern an die Saale. In Halle hatte die Kanzlei von der Treuhand den VEB Rechnungsführung und Wirtschaftsberatung gekauft und Detlef Bischoff übernahm das Management. Als sich 1996 die Chance ergab, die ganze Steuerberatungsgesellschaft zu kaufen, zögerte er nicht lange. Er baute das Unternehmen mit anfänglich 170 Mitarbeitern und 3.500 Mandanten, zu einer der größten privat geführten Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland aus. Die Connex Steuer- und Wirtschaftsberatung betreut derzeit rund 6.500 Mandate. Zeitgleich baute Detlef Bischoff seine eigene Anwaltskanzlei Hümmerich & Bischoff mit 120 Mitarbeitern auf. Darüber hinaus ist er ehrenamtlich als Honorarkonsul der Republik Malta für Sachsen und Sachsen-Anhalt tätig und in zahlreichen Aufsichtsräten und Präsidien von Vereinen; dazu gehören u.a. die IHK Halle/Dessau, das Universitätsklinikum zu Leipzig, der Club International e.V. Mitteldeutschland oder der Lions Club Halle an der Saale.

connex-stb.de

 

Zurück zur Übersicht