Nominiert

Catrin Liebold

DPFA Akademiegruppe GmbH

geschäftsführende Gesellschafterin

Aus welchen Gründen sollten Sie die Auszeichnung »Sachsens Unternehmer des Jahres 2020« erhalten?

Die DPFA Akademiegruppe feiert 2020 ihr 30. Firmenjubiläum. Als freier Bildungsträger widmet sich die DPFA dem lebenslangen Lernen in den Geschäftsfeldern Schule, Ausbildung und Weiterbildung. Das Zwickauer Familienunternehmen begann 1990 mit drei Mitarbeitern (Vater, Mutter, Tochter). Heute beschäftigt die DPFA - unter Leitung der Tochter Catrin Liebold - knapp 550 Mitarbeiter an zehn sächsischen und einem polnischen Standort und zählt damit zu einem der führenden privaten Bildungsträger im Freistaat und Niederschlesien/Polen. Ein Unternehmen mit Frauenpower, denn neben der Hauptgeschäftsführerin ist auch die gesamte Geschäftsleitung weiblich besetzt. Insgesamt liegt die Frauenquote unter den Führungskräften bei 75 Prozent.

Neben der Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen hat die DPFA in den vergangenen Jahrzehnten etwa 4.000 Erzieher qualifiziert und mehr als 3.000 Erzieher sowie über 1.600 Sozialassistenten ausgebildet. Derzeit besuchen gut 1.800 Kinder und Jugendliche die allgemeinbildenden DPFA-Regenbogen-Schulen, 250 Kinder die Hort- und Kindergarteneinrichtungen sowie knapp 1.300 Berufs(fach)schüler die sächsischen DPFA-Bildungszentren. Hinzu kommen 350 polnische Schülerinnen und Schüler. Im Geschäftsjahr 2018/19 verzeichnete die DPFA zudem 3.300 Weiterbildungsteilnehmer. Der Umsatz der DPFA Akademiegruppe belief sich im Geschäftsjahr 2018/19 auf 28,3 Millionen Euro.

Die DPFA engagiert sich zudem für die Region. Ein Beispiel: Seit 1998 leistet der freie Bildungsträger einen Beitrag zum Thema Schulverweigerung. Das Kinder- und Jugendförderprojekt „start off“ hat bereits über 210 Kinder und Jugendliche unterstützt, zurück in den Schulalltag zu finden. Seit 2010 ist das Projekt in der DPFA-nahen „Professor Dr. Clauß Dietz-Stiftung – Stiftung für Bildung“ verankert.

Foto: Ines Escherich Fotografie

www.dpfa.de

Zurück zur Übersicht