Nominiert

Christoph Herbrig

Herbrig & Co. GmbH

geschäftsführender Gesellschafter

Aus welchen Gründen sollten Sie die Auszeichnung »Sachsens Unternehmer des Jahres 2019« erhalten?

Zum Einen, "feiere" ich als erst 35-jähriger Geschäftsführer bereits mein 10-Jähriges Jubiläum als geschäftsführender Gesellschafter. Zum Anderen haben wir 2018 einen Rekordumsatz von ca. 21 Mio. EUR erzielt und mit der Investition von ca. 16.5 Mio. EUR die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Dabei ist unsere Rentabilität in etwa doppelt so hoch, wie der Branchendurchschnitt.
Während aktuell über Industrie 4.0 diskutiert wird, haben wir bereits vor 10 Jahren begonnen, unsere Fertigungsprozesse zu digitalisieren.
Im Bereich Marketing sind wir mit der Oldtimer-Restaurationswerkstatt V8 Werk neue Wege gegangen und haben uns hier internationale Anerkennung erarbeitet.
Als Vorstandsvorsitzender des IMPRO lnteressenverband Metall- und Präzisionstechnik Osterzgebirge e.V. setze ich unser Engagement für die Region fort.
Ich würde mich daher über die Auszeichnung "Sachsens Unternehmer des Jahres 2019" als Anerkennung für die Leistungen der vergangenen Jahre und besonders für das Jahr 2018 sehr freuen und die Auszeichnung ebenso stellvertretend für alle Mitarbeiter entgegennehmen!

www.drehteile-herbrig.de

Zurück zur Übersicht