Nominiert

Wilfried Hänchen

Unternehmensgruppe Hänchen

geschäftsführender Gesellschafter

Aus welchen Gründen sollten Sie die Auszeichnung »Sachsens Unternehmer des Jahres 2019« erhalten?

Seit vielen Jahren zeichnet es die UG Hänchen aus, sich der hohen und vollumfänglich zu erfüllenden verantwortungsvollen Aufgabe, die wir gegenüber unseren kleinen und großen Kunden aus ernährungsphysiologischer und lebensmittelhygienischer Sicht haben, zu stellen.

Dies wird uns durch viele überdurchschnittliche langjährige Kunden sowie dem stetig zunehmenden Kundenzuwachs deutlich.
Jedoch konnte dies nur durch die ausgezeichnete Arbeit aller Teams im Unternehmen realisiert werden.

Die Unternehmensgruppe kann seit Jahren auf eine stetige Umsatzsteigerung v. über 8-15% jährlich verzeichnen.
Somit erfolgt eine Sicherung von allen bestehenden und vor allem Schaffung von über 10 neuen Arbeitsplätzen in der Region jeden Jahres.
Wilfried Hänchen mit seinem Team setzt sich bereits seit Jahrzehnten täglich für eine gesunde ernährungsphysiologische Ernährung, vor allem in der Schul- und Kinderspeisung, in ganz Deutschland ein.
Dies wird vor allem durch zahlreiche Schulungen und durch den Einsatz regionaler Produkte (inkl. Eigenproduktion) sowie Einsatz des nährstoffschonenden Niedertemperaturgarverfahrens erreicht.

Ganz frisch wurde hier in 2017/2018 eine weitere große Qualitätsoffensive  „Speisenproduktion 4.0“  - "CODES 4.0" erfolgreich auf den Weg gebracht, welche in 2017 als Patent angemeldet wurde.


„Ich und die gesamte Unternehmensgruppe Hänchen sind überzeugt, dass wir mit diesem sächsischen Konzept, eine hohe Qualität mit regionalen Produkten, unter schonenden Garverfahren und –methoden sowie mit modernster Technologien und neuen technologischen Ablaufprozessen, bis hin zur Ausgabe (dies ohne Stand- und Warmhaltezeiten), mit einem guten bezahlbaren Preis für alle Eltern und für unsere Kunden bieten können.“ – Wilfried Hänchen

www.haenchen.com

Zurück zur Übersicht