Nominiert

Tino Taubert

Hochzeitskapelle Callenberg

Inhaber

Aus welchen Gründen sollten Sie die Auszeichnung »Sachsen gründet – Start-Up 2019« erhalten?

Casida wurde aus der Leidenschaft geboren, mit Hilfe der Natur etwas für die Gesundheit der Menschen zu tun.

Schon lange Zeit beschäftigte sich Apothekerin Ute Helm mit Naturmedizin, Heilpflanzen, pflanzlichen Ölen und deren Wirkung auf unser Wohlbefinden.
Ihr Sohn Alexander Helm ist ebenfalls Apotheker. Er entwickelte diesen Gedanken weiter und gründete Casida.

Pharmazeutisches Know-How und langjährige Erfahrung bilden die Basis für jedes Produkt. Ebenso wichtig ist es, die ausgewählten Inhaltsstoffe für die gewünschte Wirkung aufeinander harmonisch abzustimmen. Es geht um das Wissen der Wirkung von Heilpflanzen und Stoffen in ihren Zubereitungsformen. Seit unserer Gründung haben unzählige Anwender die Vorteile unserer gesunden Produkte entdeckt. In zahlreichen Fachzeitschriften und Publikationen wurden unsere Produkte vorgestellt und empfohlen.

Casida wurde abseits der sächsischen Metropolen wie Leipzig und Dresden in einer Kleinstadt in Werdau, Westsachsen vom jungen Apotheker Alexander Helm im Jahr 2016 gegründet. Schon im ersten Jahr nach der Gründung hat Casida schwarze Zahlen geschrieben.

Die Grundlage des Erfolgs besteht aus den knapp 40, vom jungen Apotheker Alexander Helm entwickelten, innovativen Gesundheits-Produkten auf natürlicher Basis und einer gelungenen Kundenansprache.

Gerne würden wir die mit der durch Auszeichnung verbundenen positiven Publicity neue Netzwerke knüpfen wollen und junge Menschen zu einer Firmengründung in Sachsen animieren wollen.

Foto: Jürgen Lösel

www.casida.de

Zurück zur Übersicht