Nominiert

Willi Schmidt, Maximilian Stein, Henry Agsten, Franz Jugelt, Johannes Braun

Alarm Dispatcher Systems GmbH

Geschäftsführer Vertrieb, Geschäftsführer Technik, PR & Fronten Development, Legal, Mobile Development

 

 

Aus welchen Gründen sollten Sie die Auszeichnung »Sachsen gründet – Start-Up 2019« erhalten?

Das Team hinter dem Alarm Dispatcher ist durch und durch sächsisch - vom Ort der Ideenfindung in Freiberg, über die Herkunft der Gründer und den Firmensitz in Dresden bis zur hin zur größten Bekanntheit in allen Landkreisen Sachsens. Zum anderen haben wir aus eigener Kraft ohne Fremdkapital neben dem Studium etwas geschaffen, was für jeden einen leicht verständlichen Mehrwert bietet und Schaden von Mensch und Besitz abwenden kann - jeder sieht das Gute darin, wenn die Feuerwehr mehrere Minuten schneller am Einsatzort ist.
Unternehmen müssen wirtschaftlich handeln, doch geschieht dies oft auf Kosten anderer. Wir haben uns von Beginn an das Ziel gesteckt, etwas zu tun, was der Gesellschaft hilft und langfristig einen Mehrwert bringt. Vielleicht sind wir dadurch nicht das klassische Start-Up, was bereits den Exit im Hinterkopf hat, aber genau diese Authentizität, dass jemand, der das gleiche Problem hatte wie unsere Kunden, ihnen dauerhaft eine Lösung bereitstellt, ist es, was Kunden an uns schätzen.
Unser sicheres Bestehen erreichen wir dadurch, dass unser Produkt nicht nur auf die über eine Million Freiwilligen bei Hilfsorganisationen (kommunal finanziert) abzielt sondern auch für Unternehmen in der Privatwirtschaft lukrativ ist, deren Mitarbeiter auf Abruf zur Verfügung stehen. Dadurch haben wir in Phasen geringerer kommunaler Ausgaben ebenfalls zuverlässige Umsätze und können weiter wachsen.
Die Auszeichnung "Sachsen gründet - Start-Up 2019" würde uns bestätigen, dass Fleiß, Hartnäckigkeit und Enthusiasmus bei der Gründung eines Unternehmens wichtiger sind als Finanzierungsrunden, Gründungscoaches und hippe Coworking-Spaces :)

www.alarm-dispatcher.de

 

Zurück zur Übersicht